In Thailand sind E-Zigaretten verboten

Aus aktuellem Anlass möchte ich Euch darauf Aufmerksam machen, dass der Konsum von E-Ziagretten in Thailand unter Strafe verboten ist. E-Ziagretten und Liquids dürfen nicht nach Thailand eingeführt werden.

Wer dagegen verstößt muss mit einer Haftstrafe bis zu zehn Jahren rechnen. Das Gesetz von 2014 und dessen harte Durchsetzung wird mit dem Jugendschutz gerechtfertigt. Hintergrund ist die Verhaftung einer Eingländerin die bei einer Kontrolle erwischt wurde. Sie muss mit einer Gefängnisstrafe und einer Geldbuße in Höhe von € 130,– rechnen.

Also, bevor Ihr in andere Länder verreist, informiert Euch über die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich Einfuhr und Konsum von E-Ziagretten.

In dem Sinne, allen immer eine angenehme Reise.