Vype ePen Caps

Vype ePen Caps

Schlankes Design, praktische Handhabung und individuelle Personalisierung – der Vype vereint alle Eigenschaften.

Ein weiteres Highlight offenbart sich im Innenraum: Die ePen Caps. Diese enthalten in der Standard-Variante 8 verschiedene Vype Liquids, bei denen man sich wiederum zwischen meist drei unterschiedlichen Nikotinstärken entscheiden kann. So ist größtmögliche Individualität bei maximaler Qualität geboten.
Da die ePen Caps auslaufdicht sind, kann man die einzelnen Caps untereinander, auch unterwegs, tauschen, selbst wenn sie noch nicht komplett leer sind.

Mit Sicherheit ist so für jeden Geschmack etwas passendes zu finden.

Die qualitativ hochwertige Herstellung der ePen Caps und Liquids mit ausgewählten Inhaltsstoffen erfolgt in Großbritannien.

Wie funktioniert das ganze System? Im Prinzip ist es ganz einfach: Die Flüssigkeit (das Liquid) wird mithilfe von Strom erhitzt und schließlich verdampft. Das Liquid befindet sich in den ePen Caps, die wiederum fest verschraubt in dem ePen sitzen. Somit ist der ePen ein modulares geschlossenes System.
Eine alternative Variante bieten die sogenannten offenen Systeme, die mithilfe der eLIQUID BOTTLES wieder befüllt werden können (deswegen steht auch bei der Artikelbeschreibung der eLIQUID BOTTLES, sie seien nicht kompatibel mit dem ePen).

Egal für welche Ausführung man sich letzten Endes entscheidet, steht zumindest eins fest: Mit Vype trifft man eine sehr gute Wahl. Hier bekommt man Qualität zu einem angemessenen Preis und kann sich so aus einem großen Sortiment das passende für sich heraussuchen.

DampfLust.de vertreibt alle Produkte ausschließlich an Volljährige.

Bitte bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit.