CBD Öle

cbd-oele-by-dampflust.de

cbd-oele-by-dampflust.de

CBD Öle

 

Was ist CBD-Öl?

CBD-Öl ist das neue Produkt, über das alle reden. CBD steht für Cannabidiol und ist einer der Hauptbestandteile der Hanfpflanze. Es ist Teil einer natürlichen Klasse von Verbindungen, die als Cannabinoide oder genauer Phytocannabinoide bekannt sind. Hanf ist eine legale Cannabis-Sorte, die weniger als 0,2% THC enthält. Viele Hanfsorten werden weltweit legal angebaut und enthalten einen hohen Anteil an CBD. Aus diesem Grund werden die meisten CBD-Produkte aus Industriehanf hergestellt. Es gibt mehr als 100 verschiedene Cannabinoide, aber CBD ist das Haupt-Cannabinoid, das in diesen Hanfstämmen vorkommt.

THC sowie CBD sind Cannabinoide, die in den meisten Cannabis-Sorten enthalten sind, obwohl sich die beiden stark unterscheiden: THC ist in den meisten Teilen der Welt aufgrund seiner psychotropen Eigenschaften, die Nebenwirkungen hervorrufen (das „hohe“ Gefühl), illegal. CBD ist nicht psychotrop, was bedeutet, dass es Sie nicht hoch bringt. Immer mehr Menschen nehmen CBD-Öl für eine Vielzahl von Anwendungen ein und es wird zu einem wichtigen Bestandteil vieler Wellnessprodukte.

Wofür wird CBD-Öl verwendet?

Menschen verwenden CBD-Öl aus einer Vielzahl von Gründen. Die natürlichen Inhaltsstoffe, die in unseren Formulierungen verwendet werden, können möglicherweise Ihren Lebensstil verbessern und Wellness und Gleichgewicht unterstützen. Die mit CBD-Ölen gemeldeten Vorteile können von Person zu Person unterschiedlich sein. Wir erinnern Sie daran, dass CBD-Öle nicht als Arzneimittel, Heilmittel oder Behandlung für Krankheiten gedacht sind. CBD sollte nicht von schwangeren Frauen und stillenden Müttern angewendet werden.

Wie viel CBD-Öl sollte ich verwenden?

Die Menge an CBD, die Sie verwenden sollten, hängt wirklich von Ihnen ab: warum Sie es verwenden, Ihr Gewicht, Ihre Größe, Ihr Alter und die Stärke Ihres CBD-Öls. Schauen Sie sich zunächst die Menge an CBD pro Portion an. 1 Portion = 1 Tropfer = 1 ml. Wenn Sie eine 30-ml-Flasche Harmony 1000 mg CBD-Öl kaufen, erhalten Sie 33 mg pro Portion. Wir empfehlen, mit einer niedrigen Dosierung zu beginnen, also 1 Portion. Wenn Sie feststellen, dass es nicht den gewünschten Effekt hat, können Sie die Anzahl der Portionen oder die Stärke des CBD-Öls erhöhen. Es wird jedoch nicht empfohlen, insgesamt 70 mg CBD pro Tag zu überschreiten.

Wie lange dauert es, bis CBD-Öl wirkt?

Bei einigen Menschen sind die Ergebnisse sofort sichtbar, bei anderen kann es drei bis sechs Wochen dauern, bis ein Effekt bemerkt wird. Dies hängt von der Verwendung, der Dosierung sowie dem Gewicht, der Größe und dem Alter des Benutzers ab. Wenn Sie mit CBD-Öl beginnen, müssen Sie eines haben: Geduld.

CBD-Öle sind sehr beliebt, da viele Benutzer echte Vorteile daraus ziehen. Aber denk dran, sie sind keine Magie. Wenn Sie feststellen, dass es nicht gut funktioniert, geben Sie nicht sofort auf. Versuchen Sie, mit verschiedenen Dosierungen zu experimentieren, um herauszufinden, was für Sie am besten geeignet ist, und haben Sie realistische Erwartungen.

Inhaltsstoffe in CBD-Ölen

CBD-Öle werden mit verschiedenen Arten von Trägerölen hergestellt. Viele Marken verwenden ein einziges Öl, wie Hanfsamen-Öl, Olivenöl oder MCT-Kokosöl. Bei Harmony haben wir uns für eine perfekt ausgewogene Mischung aus feinstem Bio-Olivenöl und MCT-Kokosöl entschieden. Die Kombination dieser beiden Trägeröle optimiert die Vorteile unseres CBD-Öls und hält gleichzeitig die längste Haltbarkeit. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie CBD-Öl kaufen, das nur Hanfsamen-Öl enthält, da die Haltbarkeit sehr begrenzt sein kann, was bedeutet, dass es schnell ranzig wird. Neben den Trägerölen enthalten Harmony CBD-Öle auch andere Cannabinoide wie CBG und Terpene.

Der Unterschied zwischen CBD-Isolat-Öl, CBD-Öl mit breitem Spektrum und CBD-Öl mit vollem Spektrum

Es ist wichtig zu wissen, dass CBD-Öle mit drei verschiedenen CBD-Spezifikationen hergestellt werden können.

CBD-Isolat-Öle – hergestellt aus reinem CBD-Isolat. Sie enthalten keine anderen Cannabinoide als CBD, was den sogenannten Entourage-Effekt nicht unterstützt. CBD-Isolat ist die sicherste Wahl für ein CBD-Dampfprodukt, aber nicht die beste für CBD-Öle.

CBD-Vollspektrum-Öle – enthalten CBD-Extrakt mit vielen verschiedenen Verbindungen, hauptsächlich anderen Cannabinoiden und Terpenen. Sie enthalten aber auch THC in geringen Mengen (normalerweise 0,05% bis 0,2% THC). Dieses THC-Niveau ist in den meisten Teilen der Welt nicht legal und könnte von den Behörden festgestellt werden, wenn sie es inspizieren. Es ist auch wichtig zu beachten, dass mit diesen Werten THC während eines Drogentests am Straßenrand oder am Flughafen nachgewiesen werden kann.

CBD-Breitspektrum-Öle – wahrscheinlich die beste Wahl für die meisten Benutzer von CBD-Ölen. Sie enthalten CBD sowie andere nützliche Cannabinoide und Terpene, aber im Gegensatz zum Vollspektrum-Öl wird THC nicht nachgewiesen. Harmony hat ein Premium-CBD-Öl mit breitem Spektrum entwickelt, um sicherzustellen, dass neben CBD auch kleinere Cannabinoide und Terpene vorhanden sind, ohne dass THC nachweisbar ist.

Lagerung von CBD-Öl

Sie können Ihre Flasche CBD-Öl an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung und Hitze aufbewahren. Stellen Sie sicher, dass die Kappe nach jedem Gebrauch fest geschlossen ist. Sie müssen Harmony CBD-Öl nicht kühlen, aber es kann helfen, die Haltbarkeit zu verlängern.

DampfLust.de vertreibt alle Produkte ausschließlich an Volljährige.

Bitte bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit.